Regiola  Regiola-Brief 2007 Nr. 9

 

Regiola im Newsletter von GAULT - Millau. Der Newsletter Nr. 5 des Reiseführers für Genießer berichtet über Ziegenlamm als Delikatesse – und nennt bei vier Links neben otto-gourmet (hier kostet das Kilo Lammkeule immerhin 29,90 €), einen Link auf die Homepage von Regiola. Wenn das keine Ehre und Qualitätsbeweis ist. Hier geht es zur Fundstelle.

 Hühnerkot als Fischfutter, Geflügelpest bei Wasservögeln – e1info, deckt hier Zusammenhänge auf und die weltweit agierende Geflügelindustrie mischt kräftig mit. Denken Sie da auch an die Abläufe bei BSE – Abfall als Futtergrundlage für Erzeugnisse der menschlichen Ernährung. Vielleicht ein Grund mehr Regionalprodukte per Direktvermarktung beim Erzeuger kaufen. Dann können Sie sich nach oder vor dem Einkauf beim ihrem Lieferanten umsehen.

Interessiert Sie das Thema? Dann gehen Sie auf die Seite von Regiola und folgen Sie dem Infohinweis „Sterben unsere Vögel immer zur rechten Zeit?“

 Busecker Markt und Kulturtage 4. u. 5.8. mit Regiola und der Apfelwein- und Obstwiesenroute Selbstverständlich gibt es bei Regiola leckeres Essen und gute Weine. Was sonst noch dort gibt können Sie hier auf 16 Seiten Programm erkunden. Infos was sonst noch auf dem Markt los ist, wie Marktschreier, Bungeejumping, hier ..

 Blues – Schmus – Apfelmus am 24. bis 26.8. wie immer mit de Apfelwein- und Obstwiesenroute aber schon einmal vormerken diesmal auch mit Regiola.

 Burgunder Weine sind etwas besonderes und nach Volkes Meinung hochpreisig. Regiola hat besondere Burgunder Weine für Sie entdeckt – und diese sind mit 5 bis 9 € nicht teuer, dafür gut. Am 28.7. deshalb eine Verkostung herrlicher Burgunder Weine mit einem regiontypischen Imbiss, 12 Schnecken Bourgignone. Der Aperitif ist ein Cremant Bourgignone, die Weine, das Dutzend Schnecken Bourgignone und der Vin Noix zum Schluss für 17,50 €. Wir bitten um Verständnis, das dieser Preis nur bei Voranmeldung möglich ist. Die 5 verschiedenen Burgunder sind es schon wert – dazu echte Weinbergschnecken aus Zucht, gefüttert mit Kräutern, um die geschützten Weinbergschnecken in der Natur zu schonen. Dies ist unser neues Angebot an Sie oder die Gastronomie, Schnecken in allen Verarbeitungsformen, wenn Sie möchten fertig zubereitet, 10 Minuten in den Ofen fertig. Sie sparen 5 Stunden Arbeit. Wenn Sie vorbestellen werden die Weinbergschnecken Bourgignone. extra für Sie zubereitet. Die Römer verspeisten die Weinbergschnecken zu Steigerung der Potenz und sofern mit Kräuter gefüttert wegen des herrlichen Geschmacks. Heute weiß man dass die Schnecken durch die Lektine und Galaktane auch Schutz vor Krebs, z.B. Darmkrebs bieten.

Regiola,  alle Zutaten zum guten Menü

Dr. Thomas Haag, Münsterstrasse 20, 35447 Reiskirchen

Tel. 06401 2107662, Fax 06401 2107665, E-Mail info@regiola.de