Regiola  Regiola-Brief 2007 Nr. 10

 

Trotz Ferienzeit – Regiola Frische-Service. Auch in der Ferienzeit wird unser Frischeservice im Umkreis von 50 km um Regiola (Reiskirchen-Ettingshausen) durchgeführt. Telefonisch unter 06401 2107662, Fax 06401 2107665, per E-Mail frische-direkt@regiola.de oder bequem übers Internet unter http://www.shopregiola.de. aussuchen, anklicken, Bestellformular ausfüllen, absenden. Bis Donnerstag können Sie bestellen, abbestellen oder die bereits erfolgte Bestellung ändern. Sie erhalten ein Mail mit der Bestätigung der zu liefernden Ware und der Uhrzeit wann es angeliefert wird. Bei entsprechender Vereinbarung auch an vereinbarten Ablagestellen. Bezahlung Bar oder per Überweisung. Wurst, Fleisch, Honig, Gemüse, Öl und Wein alles ohne Mehrkosten direkt ins Haus.

 Frischfleisch (Steaks, Koteletts etc.) ab dem 1.8.2007 bis 7.8.2007. Auf Wunsch liefern wir die zarten ausgesuchten Fleischteile der Ziegenweidelämmer auch in einer herrlichen Olivenöl-Wein-Kräutermarinade vakuumiert. Keine Vorbereitung – in die Pfanne und brutzeln.

 Infos im Internet Regiola hält eine Fülle von Informationen für Sie zum Abruf bereit. Alles über unsere Ziegen, deren Haltung Fütterung, das Weidemanagment, die Zucht finden Sie unter http://www.natur-und-ziege.de. Die Seite über den Apfel, das Hauptobst unserer Streuobstbestände ist http://www.hessen-apfel.de. Zur Information über Landschaft und deren Erhaltung durch Kleinbäuerliche Betriebe wie Regiola und Landschaftspflege ist Ihnen unsere Seite http://www.landschaftspflege-regiola.de zu empfehlen. Möchten Sie mit dem Fahrrad die Region erkunden, schauen Sie bei http://www.genuss-radeln.de vorbei. Wollen Sie eine Genussreise unternehmen, andere Regionen außerhalb des Touristen-Hotels erkunden, ist die Seite http://www.genussurlaub.de richtig. Was Regiola alles zu bieten hat, einkaufen und bestellen geht unter http://www.shopregiola.de. Die Hauptseite mit Rezepten, Gartentips, Gesundheitsinfos und vieles mehr ist http://www.regiola.de

 Busecker Markt und Kulturtage 4. u. 5.8. . Regiola ist dort. Sehen wir uns auf ein Glas Wein? Noch ein paar Infos über Marktschreier, Bungeejumping finden Sie hier...

 Schneckensüpplein am 18.8.2007 im Probierlädchen. Baden dürfte die einzige Deutsche Region sein wo Schnecken zur traditionellen Küche zählen. Regiola möchte wieder etwas besonders bieten. Badisches Schneckensüpplein mit Elsässer Riesling. Ein Gourmet Ereignis. Vorweg ein Aperitif von Regiola, das Schneckensüpplein, Elsässer Riesling, Kräuterbutter, Brot, ein kleines Dessert, Vin Noix ( Nusswein aus grünen Nüsse) zum Schluß dies zum Probierpreis von 12,50 €. Wir bitten um Verständnis, das dieser Preis nur bei Voranmeldung möglich ist. Die echte Weinbergschnecken aus Zucht (Hewlix pomatia), gefüttert mit Kräutern extra für Sie zubereitet. Anmeldung unter http://www.shopregiola.de

Regiola,  alle Zutaten zum guten Menü

Dr. Thomas Haag, Münsterstrasse 20, 35447 Reiskirchen

Tel. 06401 2107662, Fax 06401 2107665, E-Mail info@regiola.de